AA

Dallas feiert im NHL-Halbfinale gegen Las Vegas ersten Sieg

Dallas bejubelt den ersten Sieg über die Golden Knights
Dallas bejubelt den ersten Sieg über die Golden Knights ©APA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA
Die Dallas Stars haben im Halbfinale der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL ein frühes Aus abgewehrt. Die Stars feierten am Donnerstag zu Hause mit einem 3:2 nach Verlängerung gegen die Vegas Golden Knights den ersten Sieg. Das Team aus Las Vegas hat nun am Samstag mit Heimvorteil den nächsten "Matchpuck" für den Aufstieg. Auf den Sieger der Western Conference warten im Finale um den Stanley Cup die Florida Panthers, die die Carolina Hurricanes mit 4:0 eliminiert haben.

Die Golden Knights waren in Dallas durch William Karlsson (5.) und Jonathan Marchessault (31.) zweimal in Führung gegangen, Jason Robertson (16., 38.) gelang zweimal der Ausgleich. In der Verlängerung entschied der 38-jährige Routinier Joe Pavelski im Powerplay nach gut drei Minuten das Spiel.

NHL-Ergebnis vom Donnerstag - Play-off-Halbfinale ("best of seven"): Western Conference, Finale: Dallas Stars - Vegas Golden Knights 3:2 n.V. - Stand in der Serie: 1:3

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Eishockey
  • Dallas feiert im NHL-Halbfinale gegen Las Vegas ersten Sieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen