AA

Dabeisein ist alles ……

Wie die Großen kämpften auch die Youngsters um Pooleposition.
Wie die Großen kämpften auch die Youngsters um Pooleposition. ©Harald Hronek
Seifenkisten GP-Düns

Beim Seifenkisten-Grand Prix in Düns waren erstmals auch Liechtensteiner am Start.

(amp) “Wir haben an Erfahrung gewonnen”, trösteten sich die Liechtensteiner Jungfeuerwehrler aus Schaan. Beim Seifenkisten-Grand Prix, der von der Ortsfeuerwehr Düns unter Kommandant Gerold Mähr bereits zum dritten Mal für Jungfeuerwehrmannschaften aus dem Land und der Nachbarschaft organisiert wurde, landeten die “Fürstentümler” auf den Rängen. Da ließen sich nämlich die Altacher mit ihren “Rennprofis” Kevin Holovaty, Aurell Werner und Mathias Wirth sowohl im Einzel als auch im Mannschaftsbewerb den Tagessieg nicht streitig machen. Mit dem Heimvorteil im Rücken holten sich die “Sunnadorf Racer” im Mannschaftsbewerb Platz zwei vor Feldkirch und den “LALamborhnis” aus Lauterach. Im Einzelbewerb musste sich Patrick Schnetzer aus Düns mit dem undankbaren vierten Platz zufrieden geben.

Selektive Rennstrecke
14 Feuerwehren mit 25 Dreierteams waren am Start. Die 500 Meter lange Rennstrecke mit einem Höhenunterschied von 40 Metern war durch fünf Schikanen und 70 Tore selektiv. Trotzdem errichten die schnellsten Geschwindigkeiten jenseits der 30 Stundenkilometer. Die Geschwindigkeitsunterschiede bei den einzelnen Boliden waren nicht zu übersehen. Bei einigen war der Rollwiderstand so groß, dass man als Zuschauer gerne angeschoben hätte, andere wiederum waren kaum zu bremsen, touchierten die Strohballen oder “ritten” aus. Verletzungen gab es – außer ein paar blauen Flecken – glücklicherweise keine. Für die schnellste “Kiste” erhielt Altach einen Sonderpreis, Düns für die originellste.
Rennleiter Martin Schregenberger, Chefzeitnehmer Daniel Egger, Starter Mario Dünser und ihr über 30-köpfiger Mitarbeiterstab konnte jedenfalls positive Bilanz ziehen: alles gut gelaufen, auf Wiedersehen 2012.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Düns
  • Dabeisein ist alles ……
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen