D: Mann gestand Mord nach 24 Jahren

Nach fast 25 Jahren hat ein Mann im deutschen Bundesland Niedersachsen den Mord an einer 47 Jahre alten Frau gestanden. Er ist durch DNA-Spuren überführt worden.

Er habe in den vergangenen Jahren täglich mit seiner Verhaftung gerechnet und immer wieder die Bilder der Tat vor Augen gehabt, sagte der 43-Jährige am Dienstag vor dem Landgericht Verden.

Im März 1982 soll der damals 19-Jährige in Stuhr-Heiligenrode das Opfer auf einem Spaziergang abgefangen haben, um es zu vergewaltigen. Ermittler waren 2006©über DNA-Vergleiche auf den Mann gestoßen. Er hatte Spuren an den Fingernägeln des Opfers hinterlassen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • D: Mann gestand Mord nach 24 Jahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen