AA

Cyberstalking, Rockmusik und Neues aus der Industrie

Autorin Doris Knecht, Rockmusiker Reinhold Bilgeri und neuer Geschäftsführer der Vorarlberger Industriellenvereinigung Christian Zoll in „Vorarlberg LIVE“.

Doris Knecht, Autorin und Journalistin

Am 26. Juli erscheint Doris Knechts neuer Roman „Die Nachricht“. Die Protagonistin Ruth wird mit Nachrichten eines anonymen Absenders konfrontiert, der zu viel über sie und ihr Leben weiß. Cyberstalking und was es anrichtet ist das Thema. Wieso das Thema so aktuell ist und wie die Arbeit an dem Roman war, erzählt Doris Knecht heute in „Vorarlberg LIVE“. 

Christian Zoll, Geschäftsführer Industriellenvereinigung Vorarlberg

Die Pandemie hat ihre Spuren hinterlassen. Auch in der Vorarlberger Industrie? Christian Zoll ist seit Anfang Juli der neue IV-Geschäftsführer. Wird er die Themenschwerpunkte der Vorarlberger Industriellenvereinigung weiterverfolgen oder plant er andere Strategien? Welche Ideen gibt es für den Klimaschutz und was hält er von der 4-Tage-Woche? Um diese Fragen geht es heute um 17 Uhr in „Vorarlberg LIVE“.

Reinhold Bilgeri, Musiker, Autor und Regisseur

Österreichs Rockprofessor Reinhold Bilgeri steht am Samstag, den 24. Juli wieder auf der Bühne – beim Sommernachtsfest in Hohenems. Im Rahmen seiner Jubiläumstour „70 And Still Rocking“ zeigt er, warum er „die Raukehle der Nation“ genannt wird. In „Vorarlberg LIVE“ redet er über Rockmusik, Idole und wie er Corona als Künstler erlebt hat.

VORARLBERG LIVE am Freitag, 23. Juli 2021
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Doris Knecht (Autorin), Christian Zoll (IV Vorarlberg), Reinhold Bilgeri (Musiker)
Moderation: Pascal Pletsch (Chefreporter VOL.AT)

Die Sendung "Vorarlberg LIVE" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg LIVE
  • Cyberstalking, Rockmusik und Neues aus der Industrie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen