AA

Crash mit LKW

Ein 29-Autofahrer geriet mit seinem Wagen in St. Anton im Montafon auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem LKW.

Am Freitag vormittag fuhr ein 29-jähriger Pkw-Lenker aus Vandans mit
seinem Fahrzeug auf der B 188 in Richtung Schruns. Dabei kam er mit seinem Wagen aus bisher noch ungeklärter Ursache auf die
Gegenfahrbahn, wo er mit einem LKW kollidierte.

Der
Pkw geriet in der Folge von der Fahrbahn
und kam auf der Trasse der Montafonerbahn auf den Rädern stehend zum
Stillstand. Durch die herumfliegenden Fahrzeugteile wurde auch noch ein
vorbeifahrender deutscher Pkw beschädigt.

Der Lenker des Umfallwagens wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer
verletzt. Er wurde umgehend mit dem Hubschrauber ins
Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.