Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Countdown für FREAKWAVE 05

In wenigen Tagen ist es soweit: Vom 31. August bis 4. September 2005 wird die Strandwiese in Lochau am Bodensee zum Hotspot für Wakeboard-, Musik und Filmbegeisterte.

Als Einstieg finden bereits am Freitag, den 26. und Samstag, den 27. August während des ganzen Tages Pre-Waves statt.

„Eine einmalige Gelegenheit für Anfänger und Fortgeschrittene, sich unter professioneller Anleitung eines Trainers aufs Wakeboard zu stellen“, so Veranstalter Peter Hörburger über die Pre-Waves am 26. und 27. August. Public Wake Days, eine Wakeboardshow der Lokalmatadore und ein gewohnt anspruchsvolles DJ-Line-Up geben einen Vorgeschmack auf FREAKWAVE 05, das Festival der besonderen Art. Gestartet wird auch hier direkt beim Freakwave Gelände bei der Strandwiese zwischen ehemaliger Kaserne Lochau und dem Strandbad Lochau.

Pflichttermin. Richtig los geht’s dann am 31. August. Bis 4. September wird eines der schönsten Wiesengelände am österreichischen Bodenseeufer erstmals für ein Festival nutzbar gemacht. Das fünftägige OpenAir-Festival richtet sich an Festivalbesucher aus dem gesamten Dreiländereck. Ein einzigartiges Programm wird Nachtschwärmer und Outdoorbegeisterte für fünf Tage und Nächte auf den Beinen halten – Wakeboardworkshops, Strandkino, short film night, Fun- & Extremsportfilme, electric Frühschoppen, internationale DJ’s & VJ´s.

Großer Ansturm. Positiv überrascht zeigt sich Peter Hörburger von den bisherigen Vorverkaufszahlen: „Gerade bei der momentanen Wettersituation ist es eine schöne Bestätigung für unsere Vorarbeit, dass der Vorverkauf bereits jetzt sehr gut läuft. Vor allem die Wakeboard-Workshops mit internationalen Wakeboard-Größen wie der vierfachen deutschen Meisterin Sigrid Bächler am Freitag sind bereits völlig ausgebucht.“ Wer FREAKWAVE 05 also nicht verpassen will, sollte sich bereits jetzt Tickets sichern, da FREAKWAVE 05 für jeden Gast entspannt ablaufen soll, wird nur eine sinnvoll limitierte Anzahl von Besuchern zugelassen. Noch sind reduzierte Karten für Samstag, den 3.September bei den Vorverkaufsstellen erhältlich. Info: www.freakwave.at

Fact-Box:

FREAKWAVE 05 – Das 5 Tage Wakeboard/Musik/Film Festival Mi, 31.08 – So, 04.09.2005; Strandwiese Lochau am Bodensee

PRE-WAVES:

  • Freitag, 26. August, 10.00 – 19.00 Uhr: Public Wake Days
  • Samstag, 27. August, 10.00 – 19.00 Uhr: Public Wake Days + Local Wakeboardshow Strandwiese Lochau am BodenseeAnmeldungen: www.raibaclub.at oder rossi@freakwave.at

    Programm FREAKWAVE 05 von Mittwoch, 31.08. – Sonntag, 04.09

    FILM:

  • MI: Short Film Night (in Kooperation mit Crossing Europe Filmfestival, Alpinale, Hans Bach Kurzfilmfestival) DJ Line Up
  • D0: Strandkino – Die Fetten Jahre sind vorbei (presented by Filmforum Bregenz), DJ Line Up
  • FR: Fun-& Extremsportfilme (hosted by Zerodvision.com + Turboklub), DJ-Line Up
    Filmstart bei Dämmerung, Bar/Food/Soundz ab 17.00, Ausweichlocation: Festhalle Lochau

    WAKEBOARD (presented by Protest Boardwear):

  • FR: Wakeboard Workshops mit Proridern. Anmeldung über www.freakwave.at
  • SA: Biggest Air „double-up“ Wakeboard Contest ab 09.00 Uhr, Night Kicker Show mit DJ-Line Up und Visuals

    MUSIK:

  • FR: Rasgunyado (Lordzoffitness, 3xITF World Champion), Gex Botas (Circus Collective), kÖnig von london (Teamhotdisco/turboclub) – hosted by Turboklub
  • SA: Dj DSL (G-Stone Rec., Hamburg), Dj Coolman (Ex FünfSterneDeluxe, Hamburg), Dj Zuzee (Waxolutionists, Wien), Dj Beware (Hongkong), Elektrosacher (dj-collective, Ohm rec..Triest), Dj Rawfull (trife life, Wien), Qube (Rollerball), MC Matt (Vocalbreath, Zürich) 11.00-01.30
  • SO: Funky Frühschoppen mit John Megill (FM 4 Sunny Side up live), Dj Bastillo (Groovebox, Wien) ab 11.00 Uhr

    Eintritt: Do, So: Freier Eintritt! Mi,Fr: Euro 5, Samstag: VVK RAIKA/ VVK /Kassa Euro 7/10/12 Tickets: In allen Raiffeisenbanken und online unter www.raibaclub.at, Musikladen Bregenz + Feldkirch oder unter www.freakwave.at. (Quelle: pzwei)

  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Countdown für FREAKWAVE 05
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen