AA

Cosa Kosmetik: Junge Wälderinnen mischen die Kosmetik-Welt auf

©Cosa Kosmetik
Lingenau -  Bei Cosa Kosmetik kann zu 100 Prozent tierversuchsfreie und vegane Kosmetik erworben werden. Damit besetzen die Jungunternehmerinnen eine Nische. Im VOL.AT-Gespräch erzählt Sarah Ranak (27), wie sie mit Corinna Schneider auf diese Idee gekommen ist und was bis jetzt ihre größte Herausforderung war.

Corinna Schneider und Sarah Ranak haben vor einem Monat offiziell ihren Online-Kosmetik-Shop eröffnet. Derzeit bieten die zwei jungen Wälderinnen rund 400 Kosmetikprodukte von 15 verschiedenen Lieferanten an. Dabei ist eines garantiert: Für keines dieser Produkte mussten Tiere leiden.

Aufklärung als Ziel für die  Zukunft

Cosa Kosmetik
Cosa Kosmetik ©Cosa Kosmetik

“Wir wollen die Leute aufklären!” Das ist die Antwort von Sarah Ranak auf die Frage, was ihre Ziele für die Zukunft sind. Für die 27-Jährige ist es wichtig, dass die Vorarlberger auf das breitgefächerte Angebot tierversuchsfreier Kosmetik hingewiesen werden. “Als Tierliebhaber kann ich es nicht rechtfertigen, dass Tiere für Kosmetik leiden müssen”, stellt sie ihre Meinung deutlich dar.

Größte Hürde: Verhandlung mit Lieferanten

Cosa Kosmetik
Cosa Kosmetik ©Cosa Kosmetik / Christian Holzknecht
Für die jungen Vorarlbergerinnen war bis jetzt vor allem das Verhandeln mit den Lieferanten die größte Herausforderung. “Uns war und ist es enorm wichtig, dass die in unserem Shop angebotenen Produkte 100 Prozent tierversuchfrei sind”, sagt Corinna Schneider im VOL.AT-Gespräch, die Marketing- und Vertrieb studiert. Lieferanten oder Hersteller, die keine unabhängige Zertifizierung vorweisen konnten, mussten deshalb eine rechtlich bindende Vereinbarung unterzeichnen.

Factbox Cosa Kosmetik:

Unternehmen: cosa OG
Gründerinnen und Geschäftsführerinnen: Sarah Ranak und Corinna Schneider

Sortiment: mehr als 400 Produkte, 10.000 Produkte auf Lager
URL: www.cosa-kosmetik.com

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Cosa Kosmetik: Junge Wälderinnen mischen die Kosmetik-Welt auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen