AA

Coronavirus: Wiener FPÖ sagt Landesparteitagung ab

Die Landesparteitagung der FPÖ Wien wird am Samstag nicht in der Messe stattfinden.
Die Landesparteitagung der FPÖ Wien wird am Samstag nicht in der Messe stattfinden. ©APA (Sujet)
Auch die Wiener FPÖ sagt ihre in der Messe angesetzte Landesparteitagung aufgrund der wegen des Coronavirus verkündeten Maßnahmen der Bundesregierung, keine größeren Veranstaltungen mehr durchführen zu lassen.

Im Mittelpunkt des blauen Zusammentreffens, zu dem sich laut Sprecher rund 500 Delegierte angekündigt hatten, wäre die offizielle Kür des designierten Parteiobmanns Dominik Nepp gewesen. Er wurde nach dem Rücktritt Heinz-Christian Straches im Zuge des Ibiza-Videos zum geschäftsführenden Landesobmann ernannt und hätte sich erstmals der Wahl stellen sollen.

>> LIVE-Ticker zum Coronavirus

(APA/Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Coronavirus: Wiener FPÖ sagt Landesparteitagung ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen