Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Coronavirus-Update für Hörbranz

Richtiges Händewaschen kann schützen
Richtiges Händewaschen kann schützen ©VP Hörbranz/Land Vorarlberg
Bürgermeister Karl Hehle in regelmäßigem Kontakt mit dem Gemeindearzt
Corona Schutzmaßnahmen

Coronavirus-Update für Hörbranz: Bürgermeister Karl Hehle ist in regelmäßigem Kontakt mit unserem Gemeindearzt Dr. Arno Trplan und berichtet, dass es mit Stand 10.3.2020 in Hörbranz noch keinen Coronavirus-Infizierten gibt.

In Vorarlberg sind seit 10.3.2020 elf positiv getestete Personen und 32 Kontaktpersonen in Absonderung. 116 Fälle wurden negativ getestet, 19 weitere sind noch in Abklärung. Alle Infizierten weisen einen leichten Krankheitsverlauf auf.

Die Landessanitätsdirektion ersucht dringend um Einhaltung grundlegender Hygienevorkehrungen sowie zur Reduzierung sozialer Kontakte um insbesondere ältere Menschen zu schützen.

#wirunterstützenunsereBürgerinnenundBürger #weilsumHörbranzgeht 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Coronavirus-Update für Hörbranz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen