Corona-Update Alberschwende: Binnen einer Woche sieben neue Infektionen

Alles ruhig in Alberschwende, dort sind keine neuen Corona-Infektionen zu verzeichnen. In der letzten Woche wurden insgesamt sieben Infektionen gezählt. Die Gemeinde hat seit Beginn der Pandemie 288 Erkrankungen erlebt.

Die Zahl der aktiven Fälle ist mit neun um einen niedriger als vor 24 Stunden. Todesfälle sind keine gemeldet worden.

Genesen sind seit Ausbruch der Pandemie 279 Personen. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden gilt ein Erkrankter als wieder gesund.

Diese Meldung wurde auf Basis der Daten des Amts der Vorarlberger Landesregierung von der APA - Austria Presse Agentur automatisiert erstellt.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Corona-Update Alberschwende: Binnen einer Woche sieben neue Infektionen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen