Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Comenius-Projekt in Bregenz

Ginko Baum als Zeichen für Nachhaltigkeit wurde gepflanzt
Ginko Baum als Zeichen für Nachhaltigkeit wurde gepflanzt
Bregenz. 20 Schüler und 11 Lehrer aus ganz Europa trafen sich in Bregenz, um in Kooperation mit  der Handelsakademie, Nachhaltigkeit zu erfahren.
Comenius-Projekt

 

Im sauberen Bodensee, bei Wasser-Recycling in Kops II, bei Lawinenprävention in Blons, mit Passivhaus-Spezialisten Krapmeier, im Biosphären-Park Grosses Walsertal, beim Markt in Bregenz und bei Omicron. 

Vor dem Sportplatz der Handelsakademie wurde mit Hilfe der Stadtgärnterei ein Baum gepflanzt der sinnbildlich und praktisch für die Idee der Nachhaltigkeit stehen soll. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Comenius-Projekt in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen