AA

Collini-Lehrlinge siegen bei Bundesmeisterschaft

Die Collini-Lehrlinge mit den Betreuern Dr. Martin Peter, Clemens Drexel und Guntram Obwegeser (r.)
Die Collini-Lehrlinge mit den Betreuern Dr. Martin Peter, Clemens Drexel und Guntram Obwegeser (r.) ©Collini/TF
Fotos der erfolgreichen Lehrlinge und aus der Fa. Collini

Hohenems. Den der Hohenemser Firma Collini gelang bei der Bundesmeisterschaft der Oberflächentechniker mit den Plätzen 1 und 2 ein außergewöhnlicher Erfolg.

Im Fokus der ambitionierten Lehrlingsarbeiten stand der Produktionsprozess. Die siegreichen Projektarbeiten befassten sich mit Ressourcenschonung und Effizienzsteigerung. Selcuk Yildirim erreichte mit seiner Siegerarbeit , die sich beschäftigt sich mit der Einsparung von Elektrizität durch optimierte Kontaktierung beim Anodisieren beschäftigte, den ersten Rang. Auf Platz zwei landete das ambitionierte Team Daniel Staudinger und Pierre Czaja, das eine verbesserte Koagulierung des Schlammes in der Bio-ARA mit Hilfe von Strom untersuchte.

Lange Ausbildungstradition

„Als Vorarlberger Familienunternehmen haben wir eine langjährige Tradition in der Lehrausbildung“, zeigte sich Guntram Obwegeser, Lehrlingsausbildner in Hohenems, „mehr als stolz auf unsere ausgezeichneten Lehrlinge und ihre Siegerarbeiten“. Collini bildet seit mehr als 100 Jahren Fachkräfte aus. Alle Collini Lehrlinge haben nach ihrem Lehrabschluss die Chance, sich im Unternehmen weiter zu entwickeln. Der hohe Vorarlberger Ausbildungsstandard wird an allen 14 Collini Standorten in Europa gepflegt. In der Gruppe werden aktuell mehr als  70 Jugendliche in sechs Lehrberufen ausgebildet.

Lehre bei Collini

Die Lehrlingsausbildung bei Collini ist von der VEM-Lehrlingsinitiative geprägt. Seit 1998 ist das Unternehmen ein vom Land Vorarlberg „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“. Zudem wurde Collini im Jahre 2004 durch den Wirtschaftsminister als einer der besten Ausbildungsbetriebe Österreichs geehrt. Und Mitte September dieses Jahres wurde die Lehrlingsausbildung mit dem hoch bewerteten Anerkennungspreis für vorbildliche Lehrlingsausbildung der Hans-Huber-Stiftung ausgezeichnet.

Auch im kommenden Jahr werden bei Collini wieder Lehrlinge aufgenommen. Detailinformationen zu den Eckpfeilern der Collini Lehrausbildung finden sich auf der Collini Homepage www.collini.eu. Bei Interesse an einem Ausbildungsplatz gibt auch der Collini-Lehrlingsbeauftragte Guntram Obwegeser (gobwegeser@collini.eu, Tel. +43 5576 7144- 215) gerne Auskunft. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Collini-Lehrlinge siegen bei Bundesmeisterschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen