AA

Collegium Vocale Lustenau feiert 25jähriges Bestehen

Das Collegium Vocale hat Grund zum Feiern!
Das Collegium Vocale hat Grund zum Feiern! ©Pezold
Lustenau. Was 1988 bei einem Gründungstreffen seinen Anfang fand, hat nun schon ganze 25 Jahre gehalten. Der Chor Collegium Vocale feiert am Samstag den 9. März und Sonntag den 10. März sein 25jähriges Bestehen und lädt alle Freunde der schönen Künste zum Konzert ein.

 

Fantasie in c-Moll

Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Josef Gabriel Rheinberger, Georg Philipp Telemann – die 30 Mitglieder des Chors unter Leitung von Dirigentin Julia Rüf haben sich einiges vorgenommen, um ihr Publikum musisch zu verwöhnen. Das erste gemeinsame Konzert mit der Dirigentin, nach ausgiebigen Proben, wird eine Premiere im Namen des Chorgesangs. Die Erlöserkirche bietet dabei den gebührenden Rahmen, um dem Konzert „Hör mein Bitten“ zum verdienten Erfolg zu verhelfen.

 

Info:

Samstag, 9. März 2013, 18:15 Uhr Pfarrkirche Reuthe

Sonntag, 10. März 2013, 17:00 Uhr Erlöserkirche Lustenau

Eintritt: € 14,– / Jugendliche und Studenten freier Eintritt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Collegium Vocale Lustenau feiert 25jähriges Bestehen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen