Code4Kids: Volksschüler erkunden die digitale Welt

©Stadt Hohenems
Auf spielerische Art lernen Kinder die Denkprozesse des Programmierens kennen – 20 Volksschulklassen des Bezirks Dornbirn nehmen am Pilotprojekt „Code4Kids“ teil.

So auch die Hohenemser Volksschule Markt, wo das Projekt den Kindern vergangene Woche präsentiert wurde. Junge Erwachsene der HTL Dornbirn kamen bei dieser Auftaktveranstaltung, der sogenannten „Rocket“, in die Volksschule, um den Kindern in der Eins-zu-eins-Betreuung Programmierabläufe von der Pieke auf näher zu bringen. Mithilfe des kinderfreundlichen Programms „Scratch“ kann dabei beispielsweise eine Katze mit unterschiedlich zusammengesetzten Bausteinen zum Reden, Laufen oder Springen gebracht werden.

Weitere Infos finden Sie unter www.code4kids.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Code4Kids: Volksschüler erkunden die digitale Welt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen