AA

"Ciao Italia" beim Musikball.

Flotte Rhythmen präsentierte die Bürgermusik Hohenems beim Ball.
Flotte Rhythmen präsentierte die Bürgermusik Hohenems beim Ball. ©Bernhard Tost
Welchen Eindruck haben Sie vom Musikball?

Bombenstimmung, flotte Hits und kesse Showeinlagen beim Ball der Bürgermusik.

Hohenems. Ein atemberaubendes Ambiente in einer beindruckenden Kulisse und ausgelassene Stimmung unter allen Gästen umrahmte diese besondere Ballnacht im ausverkauften Löwensaal. “Ihre Teilnahme werte ich als bewusstes und aktives Zeichen Ihrer Verbundenheit mit der Bürgermusik”, so Obmann Simon Inama bei der Begrüßung. Im stilvoll dekorierten Saal wurden musikalische Köstlichkeiten von Musicalmelodien bis hin zu Rock, Pop, Jazz und natürlich italienischen Top-Hits geboten. Eine Gesangseinlage von Martina Benzer und Martina Klien aus dem Musical “The Rocky Horror Picture Show” sorgte ebenso für lang anhaltenden Applaus, wie die Showeinlagen von “Toni” Anton Benzer als Strassenfeger und Saubermann von “Ems”. Dass er sich ausgerechnet dem Thema “Weißes Haus” widmete und dabei wertvolle Unterstützung von “Eva” Eva Klingseisen erhielt, ließ die Besucher in schallendes Gelächter ausbrechen. Weitere Showeinlagen boten Stefan Klien, Stefan Mathis, Jürgen König und etliche Musikanten, die für große Heiterkeit sorgten. Einen fulminanten Auftritt hatte die Jugendmusik unter Martina Klien. Dass sie ihre Instrumente beherrschen ist bekannt, dass sie jedoch als Tänzerinnen und Tänzer temperamentvolle und choreographisch anspruchsvolle Darbietungen zum Besten gaben erfreute die Gäste in besonderer Weise. Als Mitternachtseinlage sorgten dann “Die Burlis” Gerhard und Mario für gute Laune und glühende Sohlen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • "Ciao Italia" beim Musikball.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen