AA

Christian Klien als "Brunnenstifter"

Einen stattlichen Brunnen spendiert Christian Klien der Stadt Hohenems. Am Sonntag wurde der neue Brunnen vor dem Skiheim in Schuttannen mit einer Alpmesse vor rund 300 Gästen feierlich eingeweiht.

Schuttannen scheint dem Formel-1-Fahrer aus Hohenems ans Herz gewachsen zu sein: Während seiner Kindheit erlebte Christian Klien in dem Ski- und Wandergebiet nämlich so manches Jugendabenteuer. Genau deshalb habe er sich „spontan als Brunnenspender“ zur Verfügung gestellt und Wilfried Peter mit der Produktion beauftragt. Neben seinen Eltern Herma und Johann Klien, Vizebürgermeisterin Monika Reis, Konditionstrainer Daniel Devigili mit Karin, Alpmeister Thomas Wohlgenannt und Gottlieb Jäger hatten sich auch Goswin Häfele die Brunnenweihe durch Kaplan Norbert Tscholl sowie den von den Wirtsleuten Bernd und Ulli Fenkart organisierten Frühschoppen mit dem Trio „Extra 3“ nicht entgehen lassen. Lesen Sie morgen: Zeugnisse für „Schulmanager“ im Landhaus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Christian Klien als "Brunnenstifter"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen