Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Christbaum in Brand geraten

Schruns - Am Sonntag Vormittag geriet der Christbaum einer 32-Jährigen in Brand. Die junge Frau hat die Kerzen angezündet und ist eingeschlafen. Nachbarn konnten das Feuer löschen.

2. Am 14.01.2007 gegen 10.00 Uhr zündete eine 32jährige Frau aus Schruns die Kerzen ihres Weihnachtsbaumes an. Anschließend verschlief sie im Wohnzimmer. Als sie wieder aufwachte, brannte der Weihnachtsbaum. Nachbarn, die durch die abgehende Rauchmeldeanlage aufmerksam wurden, konnte das Feuer mittels Feuerlöscher noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen. Die OFW Schruns war mit fünf Fahrzeugen und 35 Mann im Einsatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Christbaum in Brand geraten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen