AA

Chinesischer Nationalcircus kommt nach Bregenz

Bregenz. Am 17. April um 20.00 Uhr gastiert der weltbekannte Chinesische Nationalcircus im Festspielhaus in Bregenz.

Unter dem Motto “Tao” Chinas Meister der Weisheit und Wunder präsentiert die Zirkustruppe einen weiteren der 3 spirituellen Säulen in der Gesellschaft und Geschichte Chinas. Eins dieser wichtigsten Elemente in der Entwicklungsgeschichte Chinas, die wesentlich das legendäre Reich der Mitte geprägt hat ist der Taoismus. Der Chinesische Nationalcircus komplettiert mit dieser neuen Artistikproduktion nun nach den Erfolgen der Produktionen “Buddha” und “Konfuzius” die Troika der chinesischen Weisheitslehre.
Die Zuschauer erwarten akrobatische Geschichten um Harmonie, tänzerische Bewegungen um Spontaneität und die Energie der Relativität, die sich in der Strahlkraft und natürlichen Güte des Bewusstseins der Ausnahmekünstler widerspiegeln. Die bewährten Tugenden der Vorgängerprogramme werden dem Publikum in einem neuen Gewand und erweitert mit neuen akrobatischen Schwierigkeitsgraden präsentiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Chinesischer Nationalcircus kommt nach Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen