Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

China: Salzburger Model schafft Sprung ins Ausland!

Jademodels-Model Dagmar Kubouschek startet international durch
Jademodels-Model Dagmar Kubouschek startet international durch ©Manuel Marakovits
Bei der bundesweiten Modelwahl Österreichs Nächstes Topmodel vom Wiener Modelmanagement Jademodels muss man nicht einmal gewinnen um wirklich eine tolle Karriere zu starten. "Die Salzburger Finalistin Dagmar Kubouschek belegte beim 2012-er Contest bekanntlich Platz 7.
Das ist Dagmar

Doch jetzt schafft auch sie den Sprung ins Ausland” freut sich Jademodels-Manager Dominik Wachta.

Die 23-jährige ist für eine mehrwöchige Tour, inklusive Fashionshows und Fotoshootings, in China im Einsatz. “Die Tour wird von einem Partner von uns organisiert und startet auf der Insel Sanya.” erklärt Wachta.

“Ich bin überrascht und freue mich riesig. Schliesslich hab ich erst ziemlich spät und durch den Contest mit dem modeln begonnen!” freut sich hingegen Dagmar Kubouschek.

Doch sie ist damit in prominenter Gesellschaft. Österreichs Nächstes Topmodel 2012 Melanie Kogler aus Kärnten war mehrfach in Deutschland und der Schweiz gebucht, die Zweitplatzierte Jennifer Hankiewicz (Burgenland) verschlug es nach Mailand und Paris (lief dort u.a. für Valentino), die Burgenländerin Beatrix Waha, Drittplatzierte des Contests, weilt derzeit in Indien, das Kärntner Küken Julia Kogler (15, landete auf Rang 4) war genauso schon in Deutschland gebucht, wie die Fünftplatzierte Selina Keplinger aus Oberösterreich.

Nach Istanbul und China hat es ausserdem die Vorarlbergerin Lilia Kutlina verschlagen, die sich mit Kubouschek beim Finale Rang 7 teilte. Eine mehr als beachtliche Bilanz des bundesweiten Modelcontests, von der Castingsendungen wohl nur träumen können…

Und für Salzburger Modeltalente ein großer Anreiz für ÖNTM 2013: Das Bundesland  Salzburg hat nämlich als bisher einziges Bundesland noch nie eine Teilnehmerin unter die ersten 6 gebracht. Diesen Schmach möchte der Salzburger Fotograf Mario  Kugler tilgen, der die Lizenz für Salzburgs Nächstes Topmodel inne hat.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Salzburg-News
  • China: Salzburger Model schafft Sprung ins Ausland!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen