AA

Charityveranstaltung für Melissa

Team vom Holzschopf mit Melissa und Mama
Team vom Holzschopf mit Melissa und Mama ©Stunde des Herzens
Ende Oktober fand unter dem Motto „ Saisonabschluss für alle Bergbahnen und Tourismusbetriebe“ eine Charityveranstaltung der Extraklasse statt.

Vom Team Brigita, Ritschi und Erwin (Holzschopf Latschau) wurde für die kleine Melissa aus Bregenz, die von der Kinderhilfsorganisation Stunde des Herzens betreut wird, eine Veranstaltung organisiert.
Mit dem „Stodertaler Gaudiexpress“ konnte ein Musik- und Unterhaltungsprogramm, das bei Jung und Alt sehr gut ankam, festgelegt werden. Mit einer großen Tombola und tollen Hauptpreisen wurde die Veranstaltung zusätzlich aufgewertet. Bei der Eröffnung der Veranstaltung war auch Landesrat Dieter Egger vor Ort, der die Gäste begrüßte und sich bei allen für die Unterstützung von Melissa bedankte.
Melissa leidet seit ihrer Geburt unter einem Chromosom 18 Defekt, was nur bei etwa jedem 5000sten Kind vorkommt. Beide Elternteile sind im wechselnden Schichtbetrieb berufstätig, um Tag und Nacht für ihre Tochter da sein zu können. Durch die vielen Medikamente und sind große, finanzielle Aufwendungen nötig. Mit dieser Veranstaltung und Dank den zahlreichen Sponsoren wie die Illwerke VKW, die Raiffeisenbank Montafon und die MC Panthers Montafon, um nur einige zu nennen, konnte nun im Zimbapark Bürs ein symbolischer Scheck über € 6000,- an die Familie für diverse Therapien überreicht werden.
Wenn auch Sie Melissa unterstützen wollen, besteht noch die Möglichkeit, bis 6.01.2013 auf dem Konto: 100438630 BlZ.37468 Raiffeisenbank Montafon „Melissa“ eine kleine Spende zu hinterlegen.
Wir möchten allen Sponsoren, freiwilligen Helfern und Organisationen, diese Veranstaltung unterstützt haben, nochmals Danke sagen und wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen ein frohes Weihnachtsfest.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Charityveranstaltung für Melissa
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen