Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

CHANSON-ABEND

Erleben Sie einen bunten Streifzug durch die Welt des Chansons, des Musicals und der Operette. Heiteres und so Weiteres zum Thema Liebe… Ein Soloabend von und mit Susanne Marik.

Mittwoch, 24. Mai 2006, 19:30 Uhr Villa Falkenhorst, Thüringen Vbg.

Es erwarten Sie bekannte Hits sowie unbekannte Lieder von Zarah Leander, Marlene Dietrich, Robert Stolz, Walter Jurmann, Friedrich Hollaender, Johann Strauß Jun., Ralph Benatzky, Lothar Brühne, Michael Jary und vielen mehr.

Charmant, witzig und zugleich berührend interpretiert die elegante Sängerin die jeweiligen Darbietungen ihres Programms. Mit einem Augenzwinkern erzählt Susanne Marik in ihren Liedern und Geschichten von heiteren Episoden, aufregenden Momenten und den kleinen Tragödien des Alltags.

Mit Liedern wie „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“, „Auch Du wirst mich einmal betrügen“, „Und ich weiß, es wird einmal ein Wunder geschehen“, „Er hieß Waldemar“, „Frauen brauchen immer einen Hausfreund“, „Arthur“, „Ich steh´ im Regen“, „Kann denn Liebe Sünde sein“, „Oft genügt ein Gläschen Sekt“, „Im Prater blüh´n wieder die Bäume“, „Yes, Sir!“, „Enthüllung einer Streapteasetänzerin“… bringt sie humorvoll die kleineren und größeren Probleme und Freuden des Lebens auf die Bühne – ein unterhaltsamer Abend rund um das Thema Liebe.

Mitwirkende
Susanne Marik, Gesang
Béla Fischer, Klavier (Wiener Volksoper)
Cyril Zelenák, Schlagzeug (Gustav Brom Big Band)

Eintritt
€ 15,–/€ 12,–/€ 10,–

Kartenreservierung
Villa Falkenhorst
Flugelin 3
6712 Thüringen
Tel.: 05550/20137, Fax DW 4
villa.falkenhorst@aon.at
www.villa-falkenhorst.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen