Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Caritas: Für einen Euro am Tag ein Leben retten

Dornbirn - Am Aktionstag zur Augustsammlung der Caritas werden hunderte Luftballone am Samstag, den 2. August, um halb zwölf Uhr vormittags auf dem Dornbirner Marktplatz in den Himmel hinaufsteigen.

“Leben retten, nur ein Euro pro Tag!” lautet die Botschaft auf den Ballons und das ist gleichzeitig das Motto für die heurige Augustsammlung der Caritas Vorarlberg – getragen von der Hoffnung, aktiv etwas gegen das Hungern und oftmals auch das Sterben von tausenden von Kinder zu tun. Denn die Situation für die Menschen in den ärmsten Regionen der Welt spitzt sich in den vergangenen Monaten dramatisch zu: Die Preise für Lebensmittel sind um 40 Prozent gestiegen. Reis, das Grundnahrungsmittel schlechthin für die Hälfte der Weltbevölkerung, ist um 75 Prozent teurer als noch vor einem Jahr; der Weizenpreis hat sich verdoppelt. Eine Milliarde Kinder, Frauen und Männer haben nicht genug zu essen. 2,8 Milliarden Menschen müssen mit weniger als zwei Dollar pro Tag auskommen.

Die Caritas hilft: Kurzfristig ist rasche, direkte Lebensmittelhilfe für all jene, die von Hunger bedroht sind, die nötige Antwort. Es gilt in der Akut-Phase einer Hungerkatastrophe die Menschen so rasch wie möglich mit Trinkwasser und Essen zu versorgen. Vor allem unterernährte Kinder und alte Menschen bekommen auch Zusatznahrung, damit ihre geschwächten Körper besser gegen Krankheiten gewappnet sind.

Längerfristig hilft die Caritas durch Projekte, die eine nachhaltige Versorgung der Bevölkerung sichern sollen. Die Maßnahmen reichen von der Verteilung des Saatguts über die Verbesserung der Anbaumethoden und der Bewässerung bis hin zur Gestaltung des Marktes durch Getreidebanken und Unterstützung von landwirtschaftlichen Kooperativen.

Für nur einen Euro pro Tag können Sie ein Leben retten. Durch die Spenden der heurigen Augustsammlung kann so für tausende Not leidende Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika das Überleben gesichert und neue Chancen eröffnet werden. Denn: Nächstenliebe heißt auch Hilfe für den Nächsten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Caritas: Für einen Euro am Tag ein Leben retten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen