Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Capoeira auf der Lustenauer Kilbi

©Privat

Lustenau.Trotz herbstlich kühlem Wetter heizte der Verein Capoeira Angola Palmares unter der Leitung von Contramestre Hailton da Silva und Lustenaus Trainer Oliver Wilfling den Zuschauern auf der Kilbi so richtig ein und überzeugte das Publikum mit atemberaubenden Bewegungen und einer Akrobatikshow.

Capoeira ist ein brasilianischer Kampftanz, der ursprünglich Skaven zur Befreiung diente, musikalische und akrobatische Elemente beinhaltet und für Jederfrau und Jedermann ab 6 Jahren erlernbar ist. Capoeira erfordert keine Vorkenntnisse.
Interessierte sind herzlich zu einem kostenlosen Probetraining in der VS Hasenfeld eingeladen.

Trainingszeiten:
Kinder Dienstag: 18.30 bis19:30 Uhr
Erwachsene 19:30 bis 21:00 Uhr.
Genauere Infos unter der Nummer: +43(0)650 421 78 07 oder www.capoeiraangolapalmares.com

Quelle: Verein “Capoeira Angola Palmares Lustenau”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Capoeira auf der Lustenauer Kilbi
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen