Café "Strickat" - 1. Offener Handarbeitstreff im Theresienheim

Café "Strickat" wurde angenommen
Café "Strickat" wurde angenommen ©Veronika Hofer
Café "Strickat" wurde angenommen

Der Einladung zum “Nadeljogging” folgten bereits am ersten Tag 16 Frauen

Die meisten Handarbeiterinnen, die sich zum neu ins Leben gerufenen Treff im Theresienheim eingefunden haben, sind schon geübt im Umgang mit der Nadel. Das konnte man den teilweise bereits weit gediehenen Werkstücken ansehen. Willkommen zum wöchentlichen Treffen in froher Runde sind aber auch weniger erfahrene Strickerinnen, Häklerinnen oder Stickerinnen. Geht es doch auch darum, Erfahrungen und Kenntnisse weiterzugeben sowie Muster und Ideen auszutauschen. Bei fröhlichem Geplauder, Kaffe und Kuchen sind etwaige Hemmschwellen rasch überwunden.

Vom “Kilometerschal” bis zu “Spiralsocken”Die Idee für dieses Treffen im Pfarrheim der Pfarre St. Peter und Paul lieferte Ulrike Grabher. Auch Pfarrsekretärin Christine Oss zeigte sich davon begeistert und mischte sich ebenfalls unter die fleißigen Handarbeiterinnen. Die Einladung bezieht sich ja auf “Nadeljogging”, d. h., dass auch andere Handarbeitstechniken willkommen sind. Beim ersten Mal wurde nur gestrickt und verschiedenste Werke sind im Entstehen. Eine der Damen unterstützt ein Projekt, in welchem ein Schal, der von Lochau nach Widnau reichen soll, gestrickt wird. Ihr Teilstück hat bereits eine beachtliche Länge in allen Farben erreicht. Während die eine Strickerin ein reizendes Kleidchen für ihre Enkelin zaubert, hält die andere ein recht großes Teil in den Händen: ein Pullunder ist im Entstehen. Natürlich werden auch Pullover, Handschuhe und Socken gestrickt, wobei nach einer neuen Methode auch “Spiralsocken” entstehen.

Diese Socken ähneln einem Schlauch, sind vom Bündchen bis zur Spitze gleich, sollen sehr bequem sein und sind einfach zu stricken.Die Einladung ins Café “Strickat” gilt übrigens auch für Männer! Für sie ist der Eintritt ebenso gratis wie für die Frauen. Jeden Montag von 14.30 – ca. 17 Uhr im Theresienheim in Kirchdorf im Pfarrweg.

Pfarrweg,Lustenau, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Café "Strickat" - 1. Offener Handarbeitstreff im Theresienheim
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen