Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Busreisen zu den Ski-Events in Kitzbühel und Schladming

Mit Herburger Reisen sind Sie hautnah beim Hahnenkamm-Rennen und beim spektakulären Nachtslalom dabei.
Impressionen aus Kitzbühel

Zwei legendäre Weltcup-Veranstaltungen in Österreich warten auch 2011 wieder auf die Fans – Herburger Reisen veranstaltet Busreisen zu diesen Ski-Events, um den Superstars wie Benni Raich, Bode Miller oder Carlo Janka genauestens auf die Beine schauen zu können. In Kitzbühel stehen vom 21. bis 23. Jänner 2011 gleich drei Herren- Rennen auf dem Programm: Der Super-G am Freitag, die berüchtigte Abfahrt auf der Streif am Samstag und der Slalom auf dem Ganslernhang am Sonntag. Sobald der Startrichter den Countdown abzählt, beginnt für die Athleten das wohl spektakulärste Rennen im Skiweltcup. Unzählige Fans aus aller Welt werden in den Bann gezogen, wenn die Läufer kraftvoll losstarten und das Duell mit den weltbekannten Rennstrecken aufnehmen. So leidenschaftlich die Rennläufer Super-G, Abfahrt und Slalom bestreiten, so sehr werden sie von den vielen Zuschauern im Zielraum und an der Strecke angetrieben. Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel muss man einfach gesehen haben.


Das „Nightrace“ in Schladming

Schon zwei Tage später, am Dienstag, den 25. Jänner 2011, steht in Schladming der Nachtslalom der Herren an. Das berühmte „Nightrace“ ist einer der Klassiker des Ski-Weltcups. Alljährlich sind etwa 50.000 Fans auf der Planai live dabei, wenn die Weltcupstars bei Flutlicht die eisige Piste herunterschießen. Der Zielhang ist unglaublich spektakulär, zigtausende Fans tragen die Läufer mit einem Feuerwerk der Begeisterung ins Ziel. Die Veranstaltung ist praktisch eine riesige Party – feiern Sie mit. Inkludierte Leistungen sind die Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice, die Rückfahrt erfolgt jeweils nach der Siegerehrung.

 
KITZBÜHEL
Buspreis:
39 Euro (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre 31 Euro)
Super-G: Freitag, 21. 1. 2011, Eintritt: 17 Euro (Kinder bis Jg. 1994 frei)
Abfahrt: Samstag, 22. 1. 2011, Eintritt: 24 Euro (Kinder frei)
Slalom: Sonntag, 23. 1. 2011, Eintritt: 19 Euro (Kinder frei)

SCHLADMING
Buspreis:
59 Euro (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre 53 Euro)
Preise für die Red Card: 15 Euro (Jugendliche bis 16 Jahre 10 Euro, Kinder bis 10 Jahre sind im Red-Card-Bereich frei)

Informationen und Buchungen: Herburger Reisen Dornbirn Schwefel, Tel. 05572 22415 Messepark, Tel. 05572 29583 Feldkirch, Tel. 05522 90890 Bürs Zimbapark, Tel. 05552 67930 Bregenz, Tel. 05574 90880 E-Mail: zentrale@herburger-reisen.at, www.herburger-reisen.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reise national
  • Busreisen zu den Ski-Events in Kitzbühel und Schladming
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen