Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bushido hat Gericht auf seiner Seite

©AP
Bushido hat ausnahmsweise die Justiz auf seiner Seite. Der sonst wegen Körperverletzung vor Gericht stehende Rapper verklagt PC-Besitzer die seine Musik illegal herunterluden. [Video im Text]

Der Berliner ging gegen Computerbesitzer vor, die seine Musik von illegalen Internet-Tausbörsen herunterluden. Darunter auch ein Rentner der angab Bushido nicht zu kennen und ein Ehepaar das behauptete den PC nicht selbst benutzt zu haben. Das Gericht befand allerdings, dass eine WLAN Verbindung geschützt werden muss und daher die Schuld bei diesem Ehepaar liegt. Der Gangsta-Rapper wurde unter anderem wegen Nötigung, Körperverletzung und Beleidgung angeklagt. Einige Inhalte seiner Lieder stehen auf dem Index wegen jugendgefährdender Texte.

Bushido – Sonnenbank Flavour

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Bushido hat Gericht auf seiner Seite
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen