Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bush kritisiert Ablauf der Hinrichtungen

US-Präsident George W. Bush hat am Dienstag Kritik am Ablauf der Hinrichtungen Saddam Husseins und zweier seiner Mitangeklagten geübt.

Die Erhängungen hätten wie „eine Art von Rachemord“ gewirkt, sagte Bush in einem Fernsehinterview. Es sei deutlich geworden, dass die Regierung des irakischen Ministerpräsidenten Nuri al-Maliki noch „reifen“ müsse.

„Ich war enttäuscht und hatte das Gefühl, als seien sie ungeschickt vorgegangen – speziell bei der Hinrichtung Saddam Husseins“, erklärte Bush. Dies habe er auch gegenüber Al-Maliki zum Ausdruck gebracht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Bush kritisiert Ablauf der Hinrichtungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen