AA

Buntes Fest für Senegal

Der Erlös des Abends kommt Schulkindern im Senegal zu.
Der Erlös des Abends kommt Schulkindern im Senegal zu. ©Privat/Laurence Feider
Benefizabend für Senegal

Benefizabend im Gasthof Schwanen unterstützt das Projekt “Wissen macht stark”.

Dornbirn. “Viele Leute, die an vielen kleinen Orten, viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern”, nach dieser afrikanischen Weisheit hat Natalie Moosmann ihr Projekt “Wissen macht stark – für die Schulbildung von Kindern im senegalesischen Mballing” aufgebaut. In wenigen Wochen macht sie sich auf ihre jährliche Reise nach Senegal und möchte vor Ort so viele Kinder wie möglich unterstützen. Aus diesem Grund lädt die engagierte Trommellehrerin am Samstag, dem 25. September ab 18 Uhr in den Gasthof Schwanen. “Gemeinsam für die Schulbildung in Afrika” lautet das Motto der Benefizveranstaltung mit einem bunten, spannenden Programm für Groß und Klein. Den Auftakt macht das SPZ Dornbirn mit einem afrikanischen Erntedanktanz. Dann übernehmen die Kinder des SPZ Bludenz mit den musikalischen Lieblingsstücken aus ihrem europäischen Repertoire. “An diesem Abend steht Afrika im Mittelpunkt, auf der Bühne aber gibt es einen Mix aus Musik und Tanz aus aller Welt, im Sinne eines bunten Miteinanders”, so die Veranstalterin.

Tänzerisch geht es weiter mit den Citydancers und ihrer Afrika Tanzshow und der “Hula Dance Show” mit Renate Burtscher. Auch Stefan Schlenker ist mit einer Soloshow und seinem “Ganz kleinen Zirkus” auf der Schwanenbühne vertreten. Heiße Trommelrhythmen gibt es vom senegalesischen Meistertrommler Ibou Sene und der Dornbirner “Drum4Fun” Gruppe. Zwischen den Musik- und Showacts stellt der Niederösterreicher Günter Hainzl sein Sozialprojekt im Lepradorf Mballing vor. Bei einer großen Tombola warten spannende Hauptpreise wie ein Abend mit Stefan Schlenker, eine Gourmetfahrt auf der Hohentwiel und ein Schnupper-Motorsegelflug. “Orpheus 2” mit Bertram Stolz und Ekkehard Breuss runden den Abend mit ihren Rock- und Popklassikern aus vier Jahrzehnten ab.

Benefizveranstaltung “Gemeinsam für die Schulbildung in Afrika”
für das Projekt “Dimbali Senegal – Wissen macht stark”
am Samstag, 25. September ab 18 Uhr
im Gasthof/Saal Schwanen in Dornbirn
Eintritt: Erwachsene € 10,-, Kinder/Jugendliche € 5,-

DIMBALI Hilfsprojekt für die Schulkinder aus dem Senegal
SPENDENKONTO Dornbirner Sparkasse, BLZ 20602, 4-463212

Infos bei Natalie Moosmann Tel.: 0664 5644909, Mail: nm@moosmann.cc, Web: www.trommeln.cc

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Buntes Fest für Senegal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen