Bundespräsident Fischer besuchte RFL

Feldkirch - Am Mittwoch besuchten Bundespräsident Dr. Fischer und Landeshauptmann Dr. Sausgruber in Begleitung ihrer Gattinen die neue Rettungs- und Feuerwehrleitstelle des Landes Vorarlberg.

Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler begrüßte die Damen und Herren im Innenhof der RFL. Ing. Franc Magnes von der Landeswarnzentrale stellte Konzept, Technik und die Zielsetzung der integrierten Landesleitstelle vor. Einen Einblick in die Einsatzabwicklung gewährte der vom Roten Kreuz eingesetzte Dienststellenleiter Siegfried Marxgut. Mit dabei waren unter anderem vom Roten Kreuz Dipl. Vw. Gasser und Dir. Gozzi, seitens der Feuerwehr alt LFI Ulrich Welte, sowie die Obmänner Gebhard Barbisch von der Bergrettung und Walter Baur von der Wasserrettung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Bundespräsident Fischer besuchte RFL
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen