Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bundesliga-Sieg bei Ländlederby

Sportkegler nach dem 1. Durchgang vlnr: Grassmugg Josef, Kuschny Jürgen, Brunner Julian, Schelling Michael, Krammer Dominik, Berger Hermann
Sportkegler nach dem 1. Durchgang vlnr: Grassmugg Josef, Kuschny Jürgen, Brunner Julian, Schelling Michael, Krammer Dominik, Berger Hermann ©Ruth Nikolic

Dornbirn. Am vergangenen Samstag wurde im Koblacher Kegelsportcenter das Auswärtsspiel des SKC EHG Dornbirn gegen SKC Koblach in der 2. Bundesliga ausgetragen. Nach einem knappen Punktvorsprung für Koblach im ersten Durchgang konnten sich aber im 2. Durchgang die Sportkegler von EHG Dornbirn durchsetzen und das Spiel mit einem 6:2 für sich entscheiden.

Die Bestleistung in diesem Spiel, das beiden Mannschaften viel Nervenstärke abverlangte, wurde durch Kuschny Jürgen für EHG Dornbirn mit 577 Kegeln erreicht.

Das Rückspiel gegen SKC Koblach II findet am 9. April 2011 um 14 Uhr auf den Heimbahnen des SKC EHG Dornbirn in der Kegelanlage beim Güterbahnhof in Wolfurt statt. Das nächste Heimspiel wird am 20. November um 14 Uhr gegen KC ASKÖ Saalfelden ausgetragen.

SKC EHG Dornbirn spielt heuer erstmals in der 2. Bundesliga West mit und steht zurzeit auf dem 8. Platz in der Tabelle.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Bundesliga-Sieg bei Ländlederby
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen