AA

Bundesheer-Hubschrauber im Ländle

Am Samstag ist der seit Mitte vergangener Woche zugesagte Bundesheer-Helikopter endlich in der Bludescher Walgaukaserne gelandet.  |

Die “Agusta Bell 212” wurde wenige Stunden nach ihrer Stationierung in Vorarlberg bereits das erste Mal eingesetzt: Lawinenerkundungsflüge ins abgeschnittene Gargellen stehen am Sonntagnachmittag auf dem Programm.

Die Landeswarnzentrale hatte den Transporthubschrauber bereits am Mittwochabend beim Bundesheer angefordert, die „VN” berichteten ausführlich. Fehlende Überfluggenehmigungen und einsetzendes Schlechtwetter führten zu Verzögerungen, sodass der Hubschrauber erst Freitag Mittag landen konnte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bundesheer-Hubschrauber im Ländle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen