Bulldogs Kids im internationalen Vergleich

Die Bulldogs U11 Kids trafen auf die Kloten Flyers
Die Bulldogs U11 Kids trafen auf die Kloten Flyers ©Michael Mäser
Das U11 Team der Bulldogs Dornbirn traf auf die Alterskollegen des EHC Kloten.
Bulldogs U11 vs. Kloten U11

Dornbirn. Im Vorfeld des EBEL Spieles der Dornbirner Bulldogs gegen Znojmo empfing das U11 Team der Messestädter die Alterskollegen aus der Nachwuchsschmiede des EHC Kloten. 

Schweizer Traditionsverein im Messestadion

Bereits zum zweiten Mal kam es dabei im Messestadion zum Duell mit dem Nachwuchs aus dem schweizer Traditionsverein. Die Flyers konnten auch diees Mal ihre technische Überlegenheit ausspielen und schnell das Kommando auf dem Eis übernehmen. Die Bulldogs Youngsters zeigten aber tolle Moral und kämpften bis zur Schlussirene um jeden Puck. Zwar setzte es am Ende eine klare Niederlage gegen die Gäste aus Zürich, trotzdem konnten die jungen Bulldogs wieder einiges lernen und bereits in der Kabine herrschte schon wieder beste Stimmung.

Doppeleinsatz für U9 Cracks

Gleich einen Doppeleinsatz gab es für die U9 Cracks der Bulldogs. Bei einem Lern-to-Play Turnier in Lindenberg konnten die Dornbirn Cracks genau so wie beim Bambi Turnier in Widnau ihr gelerntes zeigen und überzeugten dabei teils mit tollen Kombinationen. Nun heisst es unter der Woche wieder für alle Teams hart trainieren, bevor am Wochenende die nächsten Spiele und Turniere anstehen. 

Eishockey spielen bei den Bulldogs

Die Dornbirner Bulldogs laden dazu auch alle eishockeybegeisterten Kids im Alter zwischen 4 und 10 Jahren jederzeit zu einem kostenlosen Schnuppertraining ein. Einfach Schlittschuhe und Skihandschuhe mitbringen, der Rest wird gestellt. Wer Interesse hat, einfach bei Kresser Günter (Handy 0664 3381966 oder E-Mail g.kresser@a1.net) melden. Kommt vorbei und schnuppert rein bei den Bulldogs Dornbirn – Training jeweils Montag und Mittwoch ab 16 Uhr. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Bulldogs Kids im internationalen Vergleich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen