Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bürgermeister Tinkhauser: "Hinter jeder Krise steckt auch eine Chance"

©Screenshot
VOL.AT gibt Bürgermeistern die Chance, sich in einer Videobotschaft an die Bürger zu wenden: Bürgermeister Michael Tinkhauser wendet sich via Videobotschaft an die Bürger von Bludesch.

In Zeiten des Coronavirus ist Zusammenhalt wichtiger den je. Der Bludescher Bürgermeister Michael Tinkhauser wendet sich in einer Videobotschaft per VOL.AT an die Bürger von Bludesch. "Liebe Bludescherinnen und Bludescher ich bin stolz Bürgermeister unserer Gemeinde zu sein", erklärt Michael Tinkhauser. Die Hilfsbereitschaft und der Gemeinschaftssinn, die derzeit an den Tag gelegt würden, seien überwältigend.

Als Gemeinschaft daran wachsen

"Dafür bedanke ich mich bei allen recht herzlich, welche sich für unser Dorf engagieren und das Miteinander in den Vordergrund stellen", so das Gemeindeoberhaupt. "Mit dem Leitmotiv 'Hinter jeder Krise steckt auch eine Chance' des bekannten Wiener Arztes Doktor Viktor Frankl wollen wir diese Herausforderung meistern und als Gemeinschaft daran wachsen", verdeutlicht der Bürgermeister.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludesch
  • Bürgermeister Tinkhauser: "Hinter jeder Krise steckt auch eine Chance"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen