Budapest Festival Orchestra beeindruckte mit Wagnerkonzert

Budapest Festival Orchestra
Budapest Festival Orchestra
Meisterkonzert Budapest Festival Orchestra

Bregenz. Einen weiteren Höhepunkt der Veranstaltungsreihe “Bregenzer Meisterkonzerte” stellte die Aufführung des Wagnerprogramms im Bregenzer Festspielhaus dar.

Dabei überzeugte das Budapest Festival Orchestra mit instrumentaler Oppulenz und exzellenter Klangkultur. In einem voll besetzten Festspielhaus entfaltete der hochkarätige Klangkörper eine Klarheit und Intensität, die das Publikum restlos überzeugte. Bekannte Stücke wie Ouvertüre und Bacchanalia aus “Tannhäuser”, “Siegfrieds Rheinfahrt” , “Siegfrieds Trauermusik” und “Große Schlußzene mit Brünnhilde” aus “Götterdämmerung” brachten die breit gespannte Dynamik des Orchesters voll zur Geltung. Zuletzt sorgte die dänische Wagnersängerin Eva Johansson mit ihrem Part der Brünnhilde für einen finalen Glanzpunkt des Abends.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Budapest Festival Orchestra beeindruckte mit Wagnerkonzert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen