Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brutale familiäre Auseinandersetzung

In Schruns bedrohte am Sonntag ein 34-jähriger Mann aus Bludenz seine ehemalige Lebensgefährtin, mit der er ein Kind hat, und deren neuen Freund mit dem Umbringen.

Der eifersüchtige und rabiate Mann wurde schließlich von der Gendarmerie festgenommen und in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

Der Bludenzer dürfte ausgerastet haben, als er beim Besuch seiner Ex-Freundin in Schruns deren neuen Freund antraf. Mit einer abgesägten Schneestange attackierte und verletzte er den Rivalen. Anschließend drohte er das Paar mit einem vorgehaltenen Fleischermesser sie umzubringen. Als die Angegriffenen aus dem Haus flüchten konnten, zerstach der 34-Jährige aus Wut mit einem Schraubenzieher die Reifen am Pkw des Nebenbuhlers.

Erst die alarmierte Gendarmerie konnte den Tobenden bändigen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Brutale familiäre Auseinandersetzung
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.