AA

Brände in Hohenems: Fieberhafte Ermittlungen

Hohenems - Sechs mal innerhalb von drei Tagen hat es in Hohenems gebrannt, die Polizei ermittelt seitdem fieberhaft in alle Richtungen. Auch Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.

Wie Polizei-Ermittler Bilgeri vom Landeskriminalamt sagt, gibt es keinen gemeinsamen Nenner für die Brände. Dennoch: Aus der Bevölkerung sind einige Hinweise eingegangen, die er verfolgt. Erst zu Anfang nächster Woche hat das Kriminaltechnische Labor in Wien die Untersuchungen abgeschlossen, so Bilgeri.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Brände in Hohenems: Fieberhafte Ermittlungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen