AA

Briefträger mit brisanter Ladung

Eine brisante Ladung hatte ein Briefträger im Auto, der kürzlich im Rahmen einer Fahrzeugkontrolle bei Lindau auffiel. Neben unerlaubten Feuerwerkskörpern transportierte der 26-jährige auch Briefe.

An sich nichts Besonderes, doch waren sie mehrere Wochen alt. In seiner Wohnung fanden die Beamten noch ca. 300 nicht zugestellte Schriftstücke. Doch damit nicht genug: In 20 Fällen soll der 26 Jährige auch Nachnahmegelder unterschlagen haben. Die Post versprach Wiedergutmachung, der Briefträger wandert hinter Gitter.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Briefträger mit brisanter Ladung
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.