AA

Briefmarken geklaut und Fensterscheibe zertrümmert

BAWAG-PSK-Filiale in Dornbirn: Der Eintritt durch diese Tür brachte dem Beschuldigten einiges an Ärger ein.
BAWAG-PSK-Filiale in Dornbirn: Der Eintritt durch diese Tür brachte dem Beschuldigten einiges an Ärger ein. ©VN/Sohm
Dornbirn - War es Diebstahl? Die Anklage gegen 62-Jährigen klingt so wirr wie sein Leben selbst.

„Tatort“ BAWAG PSK-Filiale beim Dornbirner Bahnhof: Ein 62-Jähriger griff zu Heften mit Gulaschrezepten und exklusiven Briefmarken im Wert von 17,97 Euro. Und ließ sie in einer Nylontasche verschwinden. Es geschah unbemerkt von der Verkäuferin, die Überwachungskamera hingegen sah alles. Des Diebstahls schließlich überführt, sperrte die BAWAG dem Herrn das Konto. Darüber wütend, zerschlug er mit einer Nylontasche, in der sich eine Flasche befand, eine 1700 Euro Fensterscheibe einer Postfiliale in Feldkirch. Nun hatte er auch noch eine Sachbeschädigung am Hals. Und eine Vorladung am Bezirksgericht Dornbirn. Als Beschuldigter offenbarte er sich vor Richter Frank Plasinger als einsamer Mensch, verwirrt und ohne festen Wohnsitz. Fassungslos reagierte der 62-Jährige auf die Vorwürfe des Richters. Dass er Briefmarken gestohlen haben soll, habe er zwar gehört. Aber es sei nicht seine Absicht gewesen. „Ich habe Lose gekauft und war durcheinander. Dass mit den Briefmarken weiß ich nicht mehr. Was sollte ich denn überhaupt mit Briefmarken? Wenn ich schon etwas stehlen würde, dann wohl nur Geld Ich bin unschuldig!“, begründete er.

“Wollte nichts kaputtmachen”

Dann war da aber noch das mit der eingeschlagenen Glasscheibe in Feldkirch. Auch dies sei ohne Absicht geschehen, beteuerte der Beschuldigte. „Ich war nur wütend wegen dem gesperrten Konto und habe mit dem Nylonsack mit der Flasche als Inhalt gegen die Scheibe geklopft. Aber ich wollte nichts kaputtmachen.“ Ob die Scherben ihm Glück bringen werden, hängt nun von psychiatrischen Gutachten ab. Diese wird Richter Plasinger anfordern. Um sich ein Bild über die geistige Schuldfähigkeit des Angeklagten machen zu können.

Den ganzen Artikel lesen Sie in den “Vorarlberger Nachrichten“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Briefmarken geklaut und Fensterscheibe zertrümmert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen