Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bresner Quartett schafft Sprung in die Landesauswahl

Bresner Quartett schafft den Sprung in die Landesauswahl.
Bresner Quartett schafft den Sprung in die Landesauswahl. ©VOL.AT/Rinderer
Der Metzler Werkzeuge SK Brederis freut sich, dass aus der aktuellen U12-Mannschaft vier Spieler in die nächstjährige U13-Landesauswahl einberufen wurden.

​Wie der Verein in einer Aussendung mitteilte, werden ​David Widemschek, Laurin Katnik, Raul Marte und Rene Nesensohn (alle Jg.2002) ​ab der neuen Saison für ​die ​Vorarlberg-Auswahl​ auf Torejagd gehen. Am vergangenen Samstag wurden sie von den Mitspielern der U12-Mannschaft und dem Trainerduo Mischko Hocak und Herwig Hartmann vorläufig vom SK Brederis ​verabschiedet. Alle Spieler erhielten als Erinnerung ein Schnappschuss ihrer Fußballkünste und ein SKB-Wimpel überreicht, der sie immer daran erinnern soll, wo sie mit dem Fußballspielen angefangen haben. Die Nachwuchsabteilung des SK Brederis freut sich für die vier Spieler und gratuliert ihnen zum ersten Erfolg in ihrer noch jungen ​Fußballkarriere.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Bresner Quartett schafft Sprung in die Landesauswahl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen