Breitet sich der Krieg ins Weltall aus?

Putin hat bereits Anti-Satelliten-Raketen für einen Krieg im Weltraum erfolgreich getestet.
Putin hat bereits Anti-Satelliten-Raketen für einen Krieg im Weltraum erfolgreich getestet. ©Canva, Reuters
Künftige Kriege könnten sich nicht mehr nur auf Land, im Wasser oder in der Luft abspielen, sondern immer stärker auch im Weltraum.
Russlands Raumfahrt-Chef droht Musk
V+: Wie uns Putin den Grillsommer verdirbt

Erste Anzeichen dafür zeigen sich derzeit im Ukraine-Krieg.

Elon Musks Raumfahrtfirma SpaceX etwa stellte dem von Russland angegriffenen Land Anlagen zur Nutzung ihres Starlink-Satellitennetzes zur Verfügung.  Umgehend hat der Chef der russischen Raumfahrt-Behörde, Dmitri Rogosin, mit Konsequenzen gedroht.

Bisher war Russland mit Cyberattacken gegen das Starlink-Satellitennetz erfolglos. Allerdings verfügt Moskau auch über Anti-Satelliten-Raketen, die in Tests bereits erfolgreich erprobt wurden - Auch als Warnung an potenzielle Feinde im Weltall.

Liveblog vom Ukraine-Krieg

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Breitet sich der Krieg ins Weltall aus?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen