Bregenzerin bei Unfall in Lindau verletzt

Lindau (D) - Leicht verletzt wurde am Donnerstagabend gegen 22:10 Uhr eine 18-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Bregenz bei einem Verkehrsunfall auf der B12 in Lindau.

Die junge Frau übersah offensichtlich eine Verkehrsinsel bei einem Kreisverkehr und fuhr gerade über diese hinweg. Dabei knickte sie ein Verkehrszeichen und eine Warnbarke um und kam schließlich rechts neben der Fahrbahn zum Stillstand. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Quelle: VOL Live

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenzerin bei Unfall in Lindau verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen