AA

Bregenzer Vielfalt gedruckt

"bregenzerleben" wurde im Casino-Restaurant Falstaff präsentiert.
"bregenzerleben" wurde im Casino-Restaurant Falstaff präsentiert. ©Daniela Lais
Impressionen "bregenzerleben" Präsentation

Das neue Stadtmagazin „bregenzerleben 2012/13“ wurde im Falstaff präsentiert.

Bregenz. „Es ist ein besonderes Magazin, weil es sehr breit gestreut wird und nicht nur an die BregenzerInnen und Bregenzer abgegeben wird, sondern vor allem auch an die Gäste. Es präsentiert Bregenz mit seiner unendlichen Schönheit und vielfältigen Kultur“, freut sich Bürgermeister Markus Linhart bei der Präsentation des neuen „bregenzerleben“ 2012/13. Am Dienstag Abend wurde das Stadtmagazin im Casino-Restaurant Falstaff präsentiert und fand großen Anklang bei den rund 150 geladenen Gästen. Sich überlagernde Impressionen des Bregenzer Künstlers German Bolter zieren heuer den Titel des Stadtmagazins und die Doppelseiten, die die Rubriken eröffnen. „Die Mitarbeit und Gestaltung war für mich kreativ, spannend und sehr professionell, die Verbindung hat mich bereichert“, lobt Künstler German Bolter die Zusammenarbeit. Bei feinem Fingerfood und prächtiger Kulisse von der Terrasse des Casino-Restaurants auf den Bodensee, startete parallel zu der Magazinpräsentation die Ausstellung von Bolter in den Räumlichkeiten des Falstaff. Dort sind ab sofort nicht nur die Original Bilder aus dem „bregenzerleben“ Magazin, sondern auch Werke aus Bolters aktueller Schaffensphase zu sehen. Begeistert von Ausstellung und Magazin zeigten sich unter anderem Peter Kammerlander (Raiba), Gerhard Stübe und Gerbert Salzmann (Festspiele), Marcus Brüstle (Volksbank), Peirong Chen (Chen´s Dining), Rainer Troy (Theatercafe) und Wolfgang Herzog (4D Outfitters). Daneben verbrachten auch Veronika Marte (JVP), Stephen Bolter (Cuenstler), Andrea Kinz (Weisses Kreuz), Manuela Linhart-Knafl, Manuel Hehle (Sparkasse), Eric Thiel (Stadtmarketing) und Roland Saur (Wirtschaftsverband) einen interessanten Abend. LAI

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Bregenzer Vielfalt gedruckt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen