Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenzer Stadtvertretung lädt zur öffentlichen Sitzung

Bregenz. Am Donnerstag, dem 14. Oktober findet um 18.00 Uhr im Bregenzer Rathaus im Stadtvertretungszimmer, 1. Stock eine öffentlichen Sitzung statt.

Auf der Tagesordnung stehen wichtige Themen wie:
Auflösung der Krankenfürsorgeanstalt
Vergabe des Lieferauftrages für das schwere Rüstfahrzeug der Ortsfeuerwehr Bregenz-Vorkloster
Zulaufstrecke zur Radbrücke zwischen Achsiedlungsstraße und Viktoriaweg
Seestadt Bregenz Besitz- und Verwaltungsgesellschaft mbH
a) Übertragung des städtischen 5-%-Anteiles an die CB Investment GmbH
b) Verkauf der GSt 738/7 und 738/8 sowie Teilfläche aus GSt 932
an die Seestadt Bregenz Besitz- und Verwaltungsgesellschaft mbH
Resolution zum Equal Pay Day – Tag der Entgeltlichkeit
“Resolution: Aufforderung an die Landesregierung und Bundesregierung zum Atomausstieg” (Antrag der Fraktion “Die Grünen Bregenz”)
“Neueröffnung oder Errichtung eines Lebensmittelgeschäftes im Bereiche Mehrerauerstraße” (Antrag von StV. Dr. Karl-Heinz Marent)
Vor dem Eintritt in die Tagesordnung findet um 18 Uhr eine Fragestunde für die Bregenzer Bürgerinnen und Bürger statt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Bregenzer Stadtvertretung lädt zur öffentlichen Sitzung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen