AA

Bregenzer Klimadialog

Klima im Gespräch

Bregenz. Der Bregenzer Klimadialog KliB2.0 startet am Mittwoch, den 02. Juni um 19:00 Uhr mit einer Auftaktveranstaltung im Foyer des Kornmarkttheaters.

Klimaschutz ist eine der wesentlichsten gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Obwohl es viele Meinungen zum Klimawandel gibt, eines ist unbestritten: Nur ein sorgsamer Umgang der Menschen mit den Rohstoffen unserer Erde sichert deren Verfügbarkeit auch für künftige Generationen. In einer kürzlich durchgeführten Meinungsumfrage in Bregenz sind 92% der Befragten der Ansicht, dass jeder einzelne einen großen Beitrag leisten muss, damit Vorarlberg seine Energieziele – Energieautarkie bis 2050 – erreichen kann. Zwei Drittel der Befragten sind bereit, an CO2-Einsparungsprojekten teilzunehmen und ihren Energieverbrauchanonymisiert messen zu lassen. Genau in diesem Bereich setzt die Landeshauptstadt Bregenz an und bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und Schulen im Projekt “Klimadialog Bregenz” praktische Unterstützung und die Möglichkeit zur Diskussion und zum Meinungsaustausch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Bregenzer Klimadialog
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen