AA

Bregenzer Kindergärten ab diesem Herbst günstiger

©Stadtrat Michael Rauth
Das neue Kindergartenjahr 2008/09 startet mit niedrigeren Tarifen und flexiblen Öffnungszeiten zur Entlastung der Eltern, Nächste Woche, am Montag den 8. September 2008, beginnt für 617  Kindergärtler  in Bregenz ein neuer Abschnitt.

Der Start ins neue Kindergartenjahr bringt für die Eltern auch erhebliche Verbesserungen wie günstigere Kindergartentarife, erweiterte flexible Betreuungszeiten und längere Öffnungszeiten. Bereits im Juli 2008 hat die Bregenzer Stadtvertretung beschlossen, die bisherigen „Einheitstarife für alle Kindergärtler“ abzuschaffen. So ist das Angebot für die Kleinsten jetzt je nach gewählter Betreuungszeit um 5 bis 19 Euro pro Monat billiger.

Flexible Tarife nach Bedarf

„Eltern sollen künftig nur noch das bezahlen müssen, was auch in Anspruch genommen wird“, erklärt Stadtrat Michael Rauth von der Bregenzer Volkspartei die Neuerungen. Früher mussten Eltern, die ihr Kind jeweils vormittags im Kindergarten hatten, den Gesamttarif(45,10 Euro) bezahlen. Für die Nutzung von längeren Öffnungszeiten wurde bisher sieben Euro zusätzlich berechnet. Rauth: „Jetzt sind die Gebühren je nach Bedarf gestaffelt. Wer für seine Kinder nur eine Vormittagsbetreuung von 8 Uhr bis 12 Uhr benötigt, erspart sich im Vergleich zum alten Tarif fast 20 Euro pro Monat – der verlängerte Vormittagstarif ist um 5 Euro billiger.Dies ist ein erster Schritt, die durch Teuerungen betroffenen Eltern zu entlasten.“

Neue Zeitmodelle

Auch bei den Betreuungszeiten gibt es Neuerungen. In Bregenz stehen ab sofort vier Zeitmodelle zur Verfügung. Neu ist die Möglichkeit, zusätzlich zu den Vormittagen auch Einzelnachmittage in Anspruch nehmen zu können. Die maximale Betreuungszeit beträgt Montag bis Freitag täglich neun Stunden in der Zeit von 7 bis 17 Uhr. Für berufstätige Eltern, denen dieses Angebot nicht reicht, gibt es wie bisher den Ganztageskindergarten mit Mittagessen von 7 bis 18 Uhr. „Mit den flexibleren Tarifen und Öffnungszeiten wollen wir den individuellen Bedürfnissen der Eltern entgegenkommen und weitere entscheidende Schritte für ein noch kinderfreundlicheres Bregenz setzen“, freut sich Rauth.

Neue Tarife und Zeiten

 

Eltern wählen zwischen vier Zeitmodellen u. dem Ganztageskindergarten:

Vormittag lang 7-13 Uhr, 40,30 Euro

Vormittag kurz 8-12 Uhr, 26,80 Euro

Nachmittag lang 13-17 Uhr, 26,80 Euro

Nachmittag kurz 14-16 Uhr, 13,40 Euro

Kombination Vormittag lang und Nachmittag lang mit einer Stunde Mittagspause und Essen außerhalb des Kindergartens, 53,70 Euro

Ganztageskindergarten von 7-18 Uhr nach Einkommen gestaffelt ab 59,70 Euro, plus 4,40 Euro für Mittagessen und Jause

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Bregenzer Kindergärten ab diesem Herbst günstiger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen