Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenzer Frühlingsfest ist eröffnet

BM Markus Linhart, Ines Hergowitz Gasser (ORF), Chefin Susanne Fessler, STR Michael Rauth bei der Eröffnung
BM Markus Linhart, Ines Hergowitz Gasser (ORF), Chefin Susanne Fessler, STR Michael Rauth bei der Eröffnung ©kuehmaier
Frühlingsfest 2010

Bregenz. Am gestrigen Donnerstag konnte das diesjährige Frühlingsfest in Bregenz von Herrn Bürgermeister Markus Linhart, ORF-Lady Ines Hergovits-Gasser und Frühlingsfest-Chefin Susanne Fessler eröffnet werden.

Nach heftigen Regengüssen am Vormittag schien der Wettergott ein Einsehen zu haben und bescherte der Eröffnung eine Regenunterbrechung. Jung und Alt tummelte sich anschließend im Festgelände, das für Große und Kleine alle möglichen Herausforderungen bereithält. Vom Rutschen auf der aufblasbaren Riesenrutsche für die Kleinen über das Karussel, dem Entenfischen bis hin zu den Topattraktionen wie Monsterschaukel, Xenox-Achterbahn, Big Flight-Karussell oder gleich Around the world, das 60 m hohes Karussell. Natürlich geht es auch beschaulicher zu und wer seinen Adrenalinspiegel nicht zu sehr steigrn will, kann sich unter anderem mit dem Riesenrad beschaulich in höhere Sphären befördern lassen und dabei die Aussicht auf Bregenz genießen
(tok)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Bregenzer Frühlingsfest ist eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen