Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Power of Dance auf der Kinoleinwand

Junge KünstlerInnen treffen sich im Kino
Junge KünstlerInnen treffen sich im Kino ©Verein Terpsichore
Verein Terpsichore brachte Power of Dance 2015 auf die Leinwand.Am vergangenen Samstag konnten die TänzerInnen und MusikerInnen von Power of Dance 2015 ihre eigene Show im Kino anschauen.
Power of Dance 2015 im Kino

Das Metro Kino in Bregenz öffnete extra für die Mitwirkenden von Power of Dance am Samstag Vormittag seine Pforten. Im Saal 3 wurde der von Doris Salzmann produzierte Film abgespielt. Nach dem grandiosen Auftritt im April im Festspielhaus konnten sie sich nun auf der Kinoleinwand bewundern. Dementsprechend aufregend war das „Gewurrle“ im Saal.

Mit diesem Event ist Power of Dance 2015 abgeschlossen, Verein Terpsichore dankt allen Sponsoren im Besonderen den Hauptsponsoren Raiffeisenbank Bregenz, Herrn Mag. Gerhard Sieber sowie Kommerzialrat Claus Haberkorn.

Nächste Events:

31.8. – 4.9.2015 Workshop Singhalesicher Tanz&Bollywood Dance

7.9 – 9.9.2015 Kreative Tage

www.ballettschule-monika.at

Factbox:

Vorstand: Monika Mayer-Pavlidis

Verein Terpsichore

0676/847509 888

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Power of Dance auf der Kinoleinwand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen