Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bunt, leicht und viel Freude „Narilatha“

Tanzperformance "Narilatha" / Ballettschule Monika / OneStepAhead
Tanzperformance "Narilatha" / Ballettschule Monika / OneStepAhead ©Stefan Hauer
Eine wunderbare Show der Ballettschule Monika, die auf eine kleine Insel im indischen Ozean entführt.
Tanzperformance "Narilatha"

Eine farbenprächtige und fulminate Show präsentierete die Ballettschule Monika zu ihrem 25-jährigen Jubiläum am 13.12.2015 im Festspielhaus Bregenz. Die 200 TänzerInnen der Ballettschule Monika und die HipHop TänzerInnen von OneStepAhead interpretierten das singhalesische Märchen „Narilatha“. Die Freude und Begeisterung der jungen Künstlerinnen und Künstler schwappte sehr schnell auf das Publikum im vollbesetzten Festspielhaus über welche mit grossem Jubel und Applaus der Performance ihre Anerkennung zollten.

So wurde das 25-jährige Schul-Jubiläum von Dipl.-Päd. Monika Mayer-Pavlidis (MAS)  gebührend gefeiert. Dieser Abend bestätigte einmal mehr, dass nach wie vor in der Ballettschule Monika professionell Tanz vermittelt wird bzw. der Dipl. Päd. Monika Mayer-Pavlidis (MAS) die Weitergebabe von kultureller Bildung am Herzen liegt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Bunt, leicht und viel Freude „Narilatha“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen