AA

Bregenz wird gesünder - Ganzheitliches Zentrum für Gesundheit wird in Bregenz etabliert

Das österreichische Unternehmen “Gesund&Sein” eröffnet in Kürze in Bregenz ein neues, innovatives Gesundheitszentrum. Ziel des Instituts ist die Gesundheitserhaltung und -wiederherstellung in allen Aspekten des menschlichen Daseins.

Auf ca. 500 m2 wird die Schulmedizin mit komplementären und alternativen Behandlungsmethoden sowie Energetik verknüpft, um den Menschen in seiner Gesamtheit ganzheitlich zu erreichen.

Es werden neben verschiedenen präventiven und therapeutischen Behandlungen und Techniken, die zur Steigerung von Vitalität und Wohlbefinden beitragen, auch Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung für Unternehmen angeboten.

Ein gesteigertes Bewusstsein für die Themen gesunde Lebensweise, Gesundheitsförderung und Gesundheitserhaltung, wird durch Kurse und Seminare, die auf Selbsterfahrung aufbauen, erreicht. Weiters werden ab Herbst förderbare Aus‐ und Weiterbildungen im Bereich der neuen Gesundheitsberufe angeboten. Der schöne Park des Zentrums bietet viel Platz zur Durchführung diverser Outdoor‐Entspannungstechniken, um innere Balance zu erreichen und wieder zu sich selbst zu finden.

Durch das Gesundheitszentrum werden in der Region viele zukunftsorientierte Arbeitsplätze geschaffen.

“Wir laden ganzheitlich denkende Allgemeinmediziner, Therapeuten, Behandler, Energetiker, Lebensberater sowie EB‐Trainer und Referenten aus der Umgebung ein. Diese bringen sich mit Ihren Potenzialen und Fähigkeiten in dem Projekt ein und wirken so im Sinne der Gesundheit mit”, so Judith Riemer, die Leiterin des “Gesund&Sein Zentrums” in Bregenz.

Um nähere Informationen zu bekommen, wenden sich Interessenten per E‐Mail an Judith Riemer.

Kontaktdaten: Judith Riemer, Gesundheitsmanagerin
j.riemer@gesundundsein.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Bregenz wird gesünder - Ganzheitliches Zentrum für Gesundheit wird in Bregenz etabliert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen