AA

Bregenz: Mann wurde von Pferd getreten

Bregenz - Ein 46-jähriger Schweizer ist am Samstag in Bregenz von einem Pferd getreten und dabei verletzt worden. Der Mann wollte bei einem Reitstall ein in einem Anhänger nervös gewordenes Pferd beruhigen.

Als er die Anhängertür öffnete, trat das Pferd aus. Nach Angaben der Sicherheitsdirektion wurde der 46-Jährige ins LKH Bregenz gebracht.

Das Tier war durch Motorgeräusche aufgeschreckt geworden, als der 46-Jährige den Pferdeanhänger mit seinem Traktor passierte. Da es gegen seine Box zu treten begann, wollte der Schweizer aus Gewohnheit das Pferd beruhigen. Beim Öffnen der Anhängertür bekam der 46-Jährige aber einen Tritt ab.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz: Mann wurde von Pferd getreten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen